Shopping-Marathon
Profitiere jetzt von Extra-Rabatt.
Zu den Aktionen

Garmin

(107)

Artikel 1-30 von 107

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren

Artikel 1-30 von 107

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren
Garmin

Garmin – für Athleten, die mehr erreichen wollen!

Marathon, Ironman oder StrongmanRun? Wenn du große Ziele hast, benötigst du ein optimales Training, einen langen Atem und Equipment, das mit dir und deiner Ambition Schritt hält. Garmin-Uhren stehen bei ambitionierten Triathleten hoch im Kurs. Doch auch, wenn du Freizeitsportler bist, deine Ausdauer und Fitness verbessern möchtest und täglich einen Motivationshelfer brauchst, sind Garmin-Produkte verlässliche Trainingspartner. Ob Aktivitäts-Tracker oder hochfunktionelle Sportuhren von Garmin – jedes Wearable bietet dir relevante und passende Features. Finde heraus, welche Garmin-Uhr zu dir passt!

Garmin bewegt Menschen weltweit

Seit mehr als 25 Jahren entwickelt Garmin mobile Produkte für Piloten, Autofahrer und Sportler und zählt zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich Navigation. Die benutzerfreundlichen Produkte sind aufgrund des Designs, der hervorragenden Qualität – und nicht zuletzt den praktischen Funktionen – bei Läufern, Fahrradfahrern, Schwimmern und auch Bergsteigern gleichermaßen beliebt. Und diese beliebte Marke bewegt in mehrerer Hinsicht: Unter dem Motto #BeatYesterday fordert Garmin dazu auf, gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen und dadurch einfach wohler zu fühlen. Mach mit!

Motivation am Handgelenk: Welche Funktionen haben Aktivitäts-Tracker?

Aktivitäts-Tracker, die häufig auch als Fitnessarmbänder bezeichnet werden, sind kleine Motivatoren am Handgelenk. Die Marke Garmin stellt dir mit Produkten aus der Reihe vívosport einen besonders cleveren, digitalen Coach zur Seite. Der Aktivitäts-Tracker lernt, wie aktiv du bist, und weist dir z.B. automatisch angepasste Tagesziele zu. Das Armband hilft dir, am Ball zu bleiben und ist auch perfekt, wenn man als Freizeitsportler ab und an mehr Ansporn braucht. So begrüßt das Fitnessarmband dich gleich am Morgen mit den festgelegten Tageszielen, verfolgt deinen Trainingsfortschritt und erinnert dich daran, wenn es mal wieder Zeit für Bewegung ist. Die Lebenszeit des aufgeladenen Akkus ist erstaunlich! Ein ganzes Jahr lang halten die Batterien durch, obwohl das Gerät dauerhaft eingeschaltet ist. Dabei machen selbst Duschen oder Laufen bei Regenschauern dem wasserdichten Band nichts aus.

Der Aktivitäts-Tracker mit Display verfügt je nach Modell z.B. über folgende Features:


- Aktuelle Uhrzeit
- Anzahl der Schritte & zurückgelegte Distanzen
- Verbrannte Kalorien
- Automatisch angepasste Ziele (AutoGoal)
- Inaktivitätsindex-Statusbalken
Sport-Tools, z. B. VO2max-Berechnung und Sport-Alter-Bestimmung
- Ganztägige Stresslevel-Messung
- Herzfrequenzmessung 

Was ist der Unterschied zwischen Fitness-Tracker und Sportuhr?

Im Gegensatz zu Aktivitäts-Trackern bieten die Garmin-Sportuhren noch mehr innovative Funktionen. Sie sind also richtig kleine Computer bzw. Smartwatches und der perfekte Trainingspartner, wenn du deine Leistungsdaten kontinuierlich verbessern möchtest und dir z.B. die GPS-Funktion oder Herzfrequenzmessung am Handgelenk besonders wichtig ist. Darüber hinaus sind spezielle Geräte zum Fahrradfahren und Wandern erhältlich, die über integrierte Navigationssysteme verfügen.

Share the spirit: Garmin Connect ist bei allen Produkten installiert

Ganz gleich, ob du mit einem Vivosport Aktivitäts-Tracker, einer Forerunner-Laufuhr oder einer fēnix-Outdoor-Uhr trainierst, in der Garmin-App findest du alle wichtigen Connect-Daten und kannst dich mit anderen Athleten in der Community austauschen – für einen Extraschub Motivation.

Trainieren mit der Sportuhr: Wie funktioniert Garmin?

Garmin vermarktet unter anderem die Sportuhrenserien vívoactive, fēnix und forerunner. Diese Uhren sind Fitness-Tracker mit den bekannten Funktionen, die jedoch über zusätzliche Features verfügen. Bereits vorinstallierte Apps der GPS-Smartwatch ermöglichen beispielsweise das Nutzen von vorinstallierten Trainings oder die Erstellung benutzerdefinierter Trainings. Und dies für verschiedene Sportarten wie Laufen oder Schwimmen. Darüber hinaus punkten diese Uhren je nach Modell mit cleveren Features wie z.B. Garmin Pay, einer Lösung für kontaktloses Bezahlen oder Garmin Express, so dass du unterwegs immer deine Lieblingsmusik bei dir hast. Für den extra Tragekomfort beim Laufen lassen sich bei einigen Modellen über den optionalen Running Dynamics Pod von Garmin die erweiterten Laufeffizienzwerte auch ohne Brustgurt aufzeichnen.

Wer repariert Garmin-Geräte?

Fitness-Tracker, Sportuhren oder andere Garmin-Geräte sind ausgesprochen widerstandsfähig und kratzgeschützt. Sollte ein Armband doch einmal zu Schaden kommen, ist Zubehör für Garmin-Produkte, wie z.B. Ersatzarmbänder, natürlich auch verfügbar. Die Silikonarmbänder in verschiedenen Farben lassen sich mit wenigen Handgriffen und ohne spezielles Werkzeug austauschen.

Also, worauf wartest du noch? Bestell jetzt deine Fitnessuhr vom Wearable-Spezialisten online bei 21RUN und brich deine eigenen Rekorde!