ASICS Metaracer Herren

Ab 199,95 €
Kostenloser Versand
  • ASICS Metaracer Herren
  • ASICS Metaracer Herren
  • ASICS Metaracer Herren
Die ASICS Metaracer für Herren sind neutrale Wettkampf-Laufschuhe. Der Metaracer ist komplett für deinen Renntag ausgelegt. Während ... Mehr erfahren
Größe auswählen
  • Kostenloser Versand ab 50 €
  • Schnell und sicher mit bezahlen
  • Großes Sortiment an Laufsportartikeln
Geschlecht
Men
Artikelnummer
1011A676-100
Marke
ASICS
Farbe
Weiß
Produktart
Wettkampf-Laufschuhe
Offset
9 mm
Schuhtyp
Neutral
Gewicht
ca. 189,9 Gramm
Beurteilung unserer Experten ?
Pronationsgrad
  1. Neutral
  2. Minimal
  3. Mittelmäßig
  4. Ausgeprägt
Unterstützung
  1. Wenig
  2. Durchschnittlich
  3. Viel
Dämpfung
  1. Wenig
  2. Wenig / durchschnittlich
  3. Durchschnittlich
  4. Durchschnittlich / viel
  5. Viel
Reaktionsfähigkeit
  1. Wenig
  2. Wenig / durchschnittlich
  3. Durchschnittlich
  4. Durchschnittlich / viel
  5. Viel

Die Auswahl an Laufschuhen ist riesig und jeder Schuh ist anders. Woher soll man also wissen, wo genau die modellspezifischen Unterschiede liegen? Um dich hierbei bestmöglich zu unterstützen, findest du bei vielen Laufschuhen eine Beurteilung unserer 21RUN-Experten.

Unsere Laufexperten bewerten hierbei das jeweilige Modell, basierend auf einer Reihe allgemeiner Merkmale. Du weißt bereits, welche Eigenschaften deine neuen Laufschuhe erfüllen sollen? Prima! Dann kannst du mit diesem Tool checken, ob die ausgewählten Schuhe deinen Wünschen gerecht werden.

Pronationsgrad
Der Pronationsgrad gibt an, inwieweit ein Modell überpronierende Läufer unterstützt. Befindet sich der orangefarbene Balken ganz rechts, übt der Schuh eine außerordentliche Korrektur aus. Es handelt sich dann um einen sogenannten Stabilitätsschuh. Befindet sich der Balken ganz links, greift der Schuh nicht korrigierend ein. Das Modell eignet sich daher weniger für überpronierende Läufer, sondern mehr für neutrale Läufer.

Unterstützung
Das Merkmal Unterstützung gibt an, inwieweit der Schuh dich supportet. Dies hängt auch mit dem Gewicht des Läufers zusammen. Befindet sich der orangefarbene Balken ganz links, bietet der Schuh wenig Unterstützung und ist damit besser für leichtere Läufer geeignet. Ist der orangefarbene Balken ganz rechts platziert, bietet der Schuh viel Unterstützung und ist damit ein toller Partner für schwerere Läufer.

Dämpfung
Unter der Dämpfung versteht man die Fähigkeit eines Schuhs, den Aufprallschock während der Landung zu mindern. Ist der orangefarbene Balken ganz links platziert, bietet der Schuh wenig Dämpfung. Für dein Laufgefühl bedeutet das: Viel Bodenkontakt und Reaktivität. Befindet sich der orangefarbene Balken ganz rechts, bietet der Schuh hingegen viel Dämpfung. Trägst du Laufschuhe mit viel Dämpfung, erfährst du ein weiches Laufgefühl, dafür jedoch weniger Bodenkontakt und überwiegend auch weniger Reaktivität.

Reaktionsfreudigkeit
Die Reaktionsfreudigkeit gibt an, wie energetisch sich ein Laufschuh anfühlt. Wir bezeichnen dies auch als Reaktionsrate. Befindet sich der orangefarbene Balken ganz links, ist die Reaktionsrate geringer. Ist der orangefarbene Balken ganz rechts zu sehen, ist der Schuh besonders reaktionsfreudig. Die Energie, die du in jeden Schritt steckst, erhältst du so direkt beim Abstoß zurück.

Beschreibung ASICS Metaracer Herren

Die ASICS Metaracer für Herren sind neutrale Wettkampf-Laufschuhe. Der Metaracer ist komplett für deinen Renntag ausgelegt. Während schnellerer Trainings kannst du auf den ASICS Metarun oder Metaride setzen. Und wenn du einen neuen Rekord auf die Beine stellen möchtest, trägst du also den Metaracer.

Das Engineered Mesh-Obermaterial ist so konzipiert, dass deine Füße kühl und trocken bleiben. Es enthält Drainageöffnungen, um eindringende Feuchtigkeit zuverlässig wegzuleiten. Das Material umschließt die Füße bequem und bietet Unterstützung für den Mittelfuß.

Die FLYTEFOAM-Zwischensohle gibt viel Energie zurück und bietet effektive Dämpfung. Der Druck auf die Füße wird effektiv verteilt. Der Metaracer verfügt über eine Karbonplatte, die besonders im Vorfußbereich für viel Struktur sorgt. Diese Platte befindet sich zwischen der Flytefoam-Zwischensohle und der Außensohle. Sie interagiert mit der GUIDESOLE-Technologie. Die GUIDESOLE-Technologie enthält eine Zwischensohle mit leicht gebogener Form, die im Vorderfuß ziemlich steif gestaltet ist. Unerwünschte Bewegungen im Knöchel werden reduziert. Dadurch werden auch Ermüdungserscheinungen vermindert und dein Lauf effizienter. Der Metaracer bietet bewusst weniger Dämpfung als durchschnittliche Wettkampfschuhe. Die Zwischensohle ist dadurch nicht ganz so hoch und du genießt viel mehr Bodenkontakt.

Die WET GRIP-Außensohle punktet im Vergleich zu den meisten Wettkampfschuhen mit mehr Gummi und mit langlebigeren Eigenschaften. So kannst du beruhigt mehrere Marathons mit dem Metaracer absolvieren. Ein weiterer Vorteil der vielen Gummianteile: Der Metaracer bietet beim Lauf auf nassen Oberflächen viel mehr Grip als der durchschnittliche Wettkampfschuh. Schnell starten, schneller am Ziel lautet hier die Devise!

Wie können wir dir helfen?

Unsere Experten sind gerne für dich da!

Ruf uns an:0800 - 58 95 008
Schreib uns eine E-Mail:[email protected]

customer service