Saucony Echelon 9

Produkt-review

Saucony Echelon 9; A pure comfort shoe

Der Saucony Echelon 9 ist der ideale Partner für alle Läufer, die von Natur aus einen eher breiteren Fuß haben oder auf eine Einlegesohle zurückgreifen müssen. Bist du auf der Suche nach Stabilität und einer ausbalancierten Dämpfung? Dann ist der Echelon 9 die perfekte Wahl für dich. Der Saucony Echelon 9 gibt dir das Selbstvertrauen, alle deine sportlichen Ziele zu erreichen. Und dabei ist er so komfortabel, dass du nicht aufhören willst zu laufen. Die neunte Version des Echelons punktet mit einem noch weicheren Laufgefühl und einer ultimativen Dämpfung.  

Saucony Echelon 9

Sprengung
8 mm
Gewicht Herren
Ca. 377 Gramm
Gewicht Damen
Ca. 312 Gramm
Läufertyp
Neutraler Läufer
Schuhtyp
Allround-Laufschuhe
Dämpfungstyp
PWRRUN (Update)

3Gründe, warum der Saucony Echelon 9 perfekt für dich ist

  • Du bist auf der Suche nach einem Allround-Laufschuh für dein tägliches Training.
    Die erneuerte PWRRUN-Zwischensohle sorgt für eine perfekte Kombination aus Dämpfung und Energierückgabe. Das macht den Echelon 9 zum perfekten Begleiter für dein tägliches Training, aber auch für deine Erholungsläufe oder Ausdauerläufe. Für das Tempotraining eignet sich das Modell jedoch nicht. Das liegt daran, dass der Echelon 9 im Vergleich mit anderen Tempo-Schuhen relativ schwer ist.
  • Du hast von Natur aus einen breiteren Fuß.
    Der Echelon 9 ist bislang der breiteste Laufschuh von Saucony. Der Vorfuß wurde bewusst breiter gestaltet, damit sich die Zehen während deines Runs spreizen können. Das ist vor allem bei langen Distanzen von Vorteil, da sich der Fuß ausdehnt. Zudem punktet der Echelon 9 mit einer breiten Sohlenbasis. Diese bietet dir bei der Landung eine größere Plattform, wodurch ein stabiles Laufgefühl vermittelt wird. Allgemein gilt: Je breiter der Schuh, desto stabiler ist dieser.
  • Bei der Anschaffung eines Laufschuhs ist dir eine gute Dämpfung sehr wichtig.
    Die 9. Version des Echelon hat eine ziemliche Metamorphose durchlaufen. Die PWRRUN-Zwischensohle ist nicht nur leichter und weicher geworden, sondern auch etwas dicker. Dadurch bietet das Modell dir noch mehr Dämpfung. Dank dieser Updates profitierst du von noch mehr Komfort und einer sanften Abrollbewegung – für das ultimative Lauferlebnis.
Saucony runner 21run
Saucony Echelon 9 front
„Das Modell bietet eine ultimative Dämpfung, die sich mit einer festen Matratze vergleichen lässt, anstelle mit einer Feder.“

Daan Glorie – Produktexperte

Wusstest du schon?

Der Saucony Echelon ist das neutrale Gegenstück zum Saucony Omni. Schon seit Jahren ist der Echelon bekannt dafür, dass er sich besonders gut für Läufer mit einem breiten Fuß und für Läufer mit einer etwas kräftigeren Statur eignet. Der steife Fersenbereich bietet keinen Platz für eine Verdrehung des Knöchels. Zudem punktet das Modell mit einer Innensohle, die für eine weiche Dämpfung sorgt. Der Vorfuß ist bewusst breiter gestaltet, damit die Zehen ausreichend Platz zur Verfügung haben, um sich während des Laufs auszudehnen. Dank des breiten Vorfußes eignet sich der Echelon aber auch für Läufer mit einem sogenannten Hallux Valgus, also einem krummen großen Zeh oder einem Knoten in der Nähe des großen Zehs.

Der Saucony Echelon 9 im Detail

Saucony Echelon 9
PWRRUN-Dämpfung

wurde verbessert und ist jetzt noch leichter als sein Vorgänger.

Neues Sohlendesign

mit abgeschrägter Ferse und erhöhtem Vorfuß.

Neues, nahtloses Obermaterial

sorgt für eine optimale Passform und hohe Atmungsaktivität.

DAS BESONDERE AN SAUCONY, DIE LAUFSCHUHE MIT EINER GERINGEN SPRENGUNG

Die meisten Saucony Laufschuhe haben eine Sprengung von 8 mm, das gilt natürlich auch für den Omni 21. Als Sprengung wird der Höhenunterschied zwischen der Ferse und dem Vorfuß bezeichnet. Ein hohes Offset ist vor allem für Fersenläufer von Vorteil. Bist du eher ein Vorfußläufer? Dann eignen sich Laufschuhe mit einer geringen Sprengung eher für dich. Der Omni 21 eignet sich aufgrund seiner relativ geringen Sprengung von 8 mm für Mittel- und Vorfußläufer.

3Neuerungen des Saucony Echelon 9

  • Neues Mesh-ObermaterialDas Mesh-Obermaterial des Saucony Echelon 9 besteht aus verschiedenen Materialien. Im Bereich des Mittelfußes wurde ein etwas stärkeres Mesh-Material verarbeitet, während das Material an strategischen Stellen wie dem Vorfuß dehnbar und atmungsaktiv ist, sodass deine Füße eine komfortable Passform genießen und trocken bleiben. Die weiche Fersenkappe gewährleistet Stabilität und die Schlaufe am Kragen erleichtert das An- und Ausziehen des Schuhs.
  • PWRRUN-Zwischensohle mit noch mehr Dämpfung als beim Vorgänger
    Die Zwischensohle punktet ebenfalls mit einigen Updates. So wurde beispielsweise das PWRRUN-Material grundlegend überarbeitet. Das Material ist etwas dicker geworden und bietet noch mehr Dämpfung. Dadurch ist der Echelon 9 jetzt noch komfortabler und leichter als sein Vorgängermodell. Vor allem auf langen Strecken entfaltet das Dämpfungsmaterial sein gesamtes Können – je länger du läufst, desto mehr profitierst du von der weichen Dämpfung.
  • Neues Sohlendesign auch die Sohle hat ein Update erhalten. Das neue Design basiert auf der Speedroll-Technologie. Die Technologie bezieht sich auf die abgerundete Sohle, wodurch der Übergang von der Ferse zum Vorfuß geschmeidiger und einfacher wird. Um dies zu erreichen, ist die Sohle im Bereich der Ferse etwas schräg und im Bereich des Vorderfußes leicht angehoben. Dadurch fühlt es sich fast so an, als würde sich dein Fuß ganz automatisch nach vorne bewegen. Die TRIFLEX-Außensohle bietet dir viel Flexibilität und einen guten Grip – bei nassen und trockenen Bedingungen.

Der Saucony Echelon 9 im test

Unsere Schuhe werden vorab von unseren Experten getestet. Dieses Mal hat Daan Glorie sich in sein Sport-Outfit geworfen und hat den Endorphin Shift 3 für dich getestet.

Daan Glorie

Daan Glorie

Läufertyp
Neutraler Fersenläufer

Training
6 Mal per Woche

Untergrund
Verschiedene


PR’s

10km – 35:36
42,2km – 2:46:11

SEINE EINSCHÄTZUNG

Saucony Echelon 9 Top

Passform

„Schon beim Anziehen ist mit der breite Vorfuß aufgefallen. Für mich persönlich ist der Vorfuß leider zu breit, aber für Läufer mit einem breiten Fuß oder einem Hallux Valgus ist der Echelon 9 perfekt. Der Bereich unter der Ferse ist extra verstärkt. Dadurch habe ich das Gefühl bekommen, in einer Wanne zu stehen. Du kannst dir das so vorstellen, dass du nicht auf der PWRRUN-Sohle stehst, sondern in diesem Schaum sitzt. So profitierst du auch von einer extra Portion Stabilität. Dank der praktischen Schlaufe an der Schuhlippe kannst du die Passform etwas anpassen. Da sich die Schulippe auch etwas dehnt, eignet sich das Modell auch perfekt für Läufer mit einem etwas höheren Rist.” 

Stride

„Ich wiege um die 70 kg und hatte Angst, dass sich der Echelon etwas zu schwer für mich anfühlen würde. Dieser Laufschuh wurde eher für Läufer mit einer etwas kräftigeren Statur und einem höheren Körpergewicht entwickelt. Vor einiger Zeit habe ich schon den Echelon 8 getestet, den ich als zu schwer und steif empfunden habe. Überraschenderweise fühlte sich der Echelon 9 auf den ersten Metern wirklich sehr angenehm an. Das Modell bietet eine ultimative Dämpfung, die sich mit einer festen Matratze vergleichen lässt, anstelle mit einer Feder. Für mich ist das einer der stabilsten Laufschuhe für neutrale Läufer. Das liegt nicht zuletzt an der breiten Ferse und dem breiten Vorfuß.”

Saucony Echelon 9 running shoe

Komfort

„Der Saucony Echelon 9 ist ein sehr komfortabler Laufschuh. Das liegt vor allem daran, dass der PWRRUN-Schaum im Vergleich zum Vorgängermodell etwas leichter geworden ist und die Sohle etwas dicker gestaltet ist. Dieses Modell kann zum Beispiel mit dem New Balance Fresh Foam More oder dem Hoka Bondi verglichen werden. Beide Modelle gehören zu den Allround-Laufschuhen mit einer maximalen Dämpfung. Der Echelon 9 zeigt deutlich, dass man bei einem Laufschuh keine Kompromisse mehr eingehen muss. Stabilität und Dämpfung vereint in einem Modell – Saucony Echelon 9.“

Die Saucony Allround Family

Der Saucony Echelon 9 ist ein Teil der Saucony Allround-Familie für den neutralen Läufer.
Weitere Modelle der Allround-Kollektion von Saucony sind zum Beispiel der Saucony Ride, Triumph und Axon. Am beliebtesten ist aber der Saucony Ride, der sich perfekt für das tägliche Training eignet.

Product family Saucony Echelon 9
Saucony Echelon 9

Saucony Echelon 9

Der Saucony Echelon 9 ist ein Allround-Laufschuh für den neutralen Läufer. Dieses Modell ist bekannt für seine Stabilität und Dämpfung. Dies liegt an der breiten und robusten Basis, auf der der Schuh hergestellt wird

Saucony Echelon 9 shoppen
Saucony Ride running shoes

Saucony Ride

Der Ride punktet mit einer ausgewogenen Dämpfung für dein Ausdauer- und Tempotraining.
Jetz entdecken – Saucony Ride collectie

Saucony Triump runningshoes

Saucony Triumph

Bist du auf der Suche nach noch mehr Dämpfung? Dann ist der Saucony Triumph eine gute Wahl! Dieser Laufschuh bietet dir ein Maximum an Dämpfung für deinen nächsten Halbmarathon oder Marathon.
Jetz entdecken –  Saucony Triumph collectie

Saucony Axon Running shoes

Saucony Axon

Bist du auf der Suche nach einem schnellen und kostengünstigen Laufschuh? Dann ist der Saucony Axon genau das Richtige für dich. Der Axon basiert auf der Endorphin-Serie und ist nicht nur leicht, sondern auch schnell und günstig.
Jetz entdecken –  Saucony Axon collectie

Endspurt

Der Saucony Echelon 9 hat einige Updates erhalten. Dank des verbesserten PWRRUN-Materials profitierst du von einem Maximum an Dämpfung und einem noch geringeren Gewicht. Läufer, die eine Einlegesohle nutzen, einen breiten Fuß oder einen Plattfuß haben, werden dieses Modell zu schätzen wissen. Durch die straffere Fersenkappe bietet das FORMFIT-Obermaterial ein angenehm umschlossenes Gefühl. Dank der breiten Sohlenbasis und dem geräumigen Vorfuß vermittelt der Echelon 9 nicht nur ultimativen Komfort, sondern auch ein stabiles Laufgefühl.

Neugierig geworden? Dann sieh dir den Saucony Echelon 9 in unserem 21RUN-Webshop an. Du hast noch Fragen? Dann wende dich gerne an den Kundenservice. Unser Team aus leidenschaftlichen Läufern hilft dir gerne und professionell weiter.