Ein echter Triumph!

Saucony stellt den Triumph 17 als brandneuen Nachfolger des Triumph ISO 5 vor. Das Triumph-Modell ist bei vielen neutralen Läufern gleichermaßen bekannt und beliebt. Und der Name hält, was er verspricht: Dieser Schuh ist ein echter Triumph. Warum die Namensänderung? Der Verzicht auf den Zusatz “ISO” verrät es schon: Das ISO-Obermaterial ist verschwunden. Ab sofort wird die Ahnenreihe des Modells weiter ausgebaut und wir springen direkt zu Nummer 17. Denn: Der erste Triumph ISO war eigentlich die 11. Version des Triumph. Der neueste Nachkomme, die Nummer 17, glänzt nun mit verbesserten inneren und äußeren Werten: Der Triumph 17 ist weicher und 25% leichter als sein Vorgänger. Saucony hat besonderes Augenmerk auf das komplett erneuerte Mesh-Obermaterial gelegt, das nun das ISOFIT-System ersetzt.

Saucony Triumph 17

Die ISO-Technologie im Obermaterial wurde durch die FORMFIT-Technologie ersetzt. Das Obermaterial des Triumph 17 bringt Stabilität sowie Flexibilität zurück und umschließt die Füße besser.

Saucony Triumph 17

Die Zwischensohle mit PWRRUN+ sorgt für eine weiche Landung und gibt dir 5% mehr Energie zurück als der Triumph ISO 5. Die PWRRUN+-Technologie verleiht den Schuhen auch langlebigere Eigenschaften.

Saucony Triumph 17

Der Gummi in der Sohle bietet mehr Grip bei Landung und Abstoß. Das zwischen den Gummiplatten platzierte Crystal Rubber-Material schenkt dir Flexibilität, ohne dass der Abstoß an Kraft verliert.