Nur für kurze Zeit
Gratis-Socken beim Kauf von Schuhen.
Mehr

Laufschuhe Herren

(9)

Passende Herren-Laufschuhe für jeden Lauftyp

Bedürfnisgerechte Laufschuhe für Herren sind eine Grundausstattung, der ein besonderes Augenmerk gelten sollte. So sollten Sie Ihr neues Paar passend zu Ihrer Statur, Ihrer Fußstellung und dem Trainingspensum auswählen. Ob Lauftraining auf dem Laufband, Running oder Joggen in der freien Natur, Sie sollten sich rundum wohlfühlen und die Füße sollten nicht unter einer falschen Beanspruchung leiden müssen.

Sicher haben Sie im Laufe Ihres Lebens schon einmal erfahren, wie es sich anfühlt, mit Blasen und aufgeriebenen Hautirritationen an den Füßen zu gehen. Die Schmerzen werden immer stärker und sind beinahe nicht mehr zu ertragen. Der ganze Spaß ist dahin und der Sport muss vorzeitig abgebrochen werden. Um Ihnen diese Beeinträchtigung zu ersparen und ebenso Folgeschäden von falschem Schuhwerk vorzubeugen, haben die renommierten Markenhersteller wie adidas, ASICS, Brooks, Nike, New Balance, Salomon und Mizuno beste Laufschuhe geschaffen, welche genau auf Ihre Füße und die Anforderungen beim Laufen abgestimmt werden können.

Sie möchten sich frei fühlen und einen möglichst direkten Laufstil trainieren? Vorausgesetzt, Sie haben keine Fußfehlstellungen, testen Sie die modernen Natural-Running-Laufschuhe wie die Nike Laufschuhe für Herren der Modellreihe FreeRun, die ein natürliches Barfuß-Laufgefühl vermitteln.

Trail-Running-Schuhe sind hingegen spezialisierte Schuhe für unwegsames Gelände, Wald- und Crossläufe und für die Berge. Ein guter Trail-Laufschuh oder Cross-Laufschuh gibt Ihnen die notwendige Trittsicherheit und schützt im Winter und bei Regen auch vor nassen und kalten Füßen.

Für normales Laufen in der City und auf Asphalt kaufen Sie am besten Neutralschuhe mit Dämpfung für Läufer mit normalem Fußaufsatz.

Überpronation: Stabilschuhe für Überpronierer

Für sogenannte Überpronierer (Fuß knickt nach innen ein) sind Stabilschuhe mit integrierter Bewegungskontrolle interessant. Fast jede Marke stellt spezielle Modelle für diesen Läufertyp her. Besonders bliebt sind stabile Herren Laufschuhe von ASICS der Serie GEL Kayano. Durch die facettenreichen Designs lassen sich die Laufschuhe für Herren zudem prima mit attraktiven Laufshirts und Trikots, anderen Sportaccessoires, Laufjacken, Caps oder Mützen und Laufhosen kombinieren.

Lightweight / Free Running

Zu einer anderen Rubrik an Laufschuhen, die ebenfalls durch ihre hervorragende Tragequalität und den gesunden Komfort im Vordergrund steht, gehören die Lightweight/Neutral Modelle. Diese fallen durch ihr enorm geringes Eigengewicht auf und unterstützen ein schnelles Tempo und eine lang anhaltende Power. Diese Laufschuhe können Sie für jede Beschaffenheit des Geländes als optimalen Begleiter ansehen, auf dem Sie mit gesunden Füßen und schmerzfreien Gelenken sicher nach Hause zurückkehren.

Für ein wesentlich stabileres Laufgefühl sorgen Laufschuhe der Sparte Lightweight / Stabil, die sich trotz ihres federleichten Gewichtes durch eine erstaunliche Belastbarkeit und Langlebigkeit auszeichnen. Diese Schuhe eignen sich ebenso fürs Triathlontraining und -wettkämpfe. Das Geheimnis der Lightweight/Stabil Schuhe liegt in den vielfältigen Materialien, welche für deren Herstellung zum Einsatz kommen. Da es sich meist um druckabfedernde geschäumte Materialien handelt, ist diese Schuhgeneration so angenehm zu tragen, federnd und bewegungsunterstützend.