Carbonise
your run

Laufschuhe mit Carbon sind aus der Laufwelt nicht mehr wegzudenken. Die superschnellen Schuhe haben viele Läufer bei ihrer persönlichen Bestleistung unterstützt oder sogar zu einem Weltrekord verholfen. Bei 21RUN findest du zahlreiche Carbon-Schuhe und kannst dich zwischen den neuesten Top-Modellen auf dem Markt entscheiden.

Eine Sprungfeder in deinem Laufschuh

Die Kohlenstoffplatten haben echte Vorteile: Sie sind besonders leicht und steif. Die Idee hinter der Platte ist, dass sie in großem Maße Energie zurückgibt. Sie stimuliert den Abstoß und vermittelt ein nach vorne gerichtetes Gefühl. Nicht jeder Läufer kann von einer Carbonplatte im Schuh profitieren. Um das Beste aus einem Carbonschuh zu holen, kommt es darauf an, eine gewisse Geschwindigkeit aufbauen zu können, um Kraft auszuüben.

Laufschuhe mit Carbon entdecken

They did it.

Anfang dieses Jahres hat die Marke adidas eindrucksvoll bewiesen, dass ihre innovativen Schuhe und Technologien zu den schnellsten bzw. besten der Welt gehören. Athleten haben mit dem Adizero Adios Pro Rekorde gebrochen und laut adidas war das erst der Anfang. Das Credo lautet hier: “Fast is a constant evolution.”

Neu

Adizero Adios Pro 2

Schneller als je zuvor.

Der Adios Pro wurde entwickelt, um eine schnelle Zeit auf der (halben) Marathondistanz zu laufen. Die zweite Modell-Ausgabe ist im Vergleich zum Vorgänger leichter geworden. Die Zwischensohle besteht aus zwei Schichten LightstrikePRO-Schaum. Zwischen diesen beiden Lagen befindet sich im Fersenbereich eine Carbonplatte und im Vorfußbereich sind EnergyRods platziert, die mit Carbon angereichert sind. Diese Carbon-Stifte unterstützen eine anatomisch korrekte, energieeffiziente Abrollbewegung.

Jetzt shoppen
Neu

Adizero Prime X

Grenzenlose Innovation.

Der Prime X ist ein brandneuer High Performance-Laufschuh. Das Modell ist für lange Distanzen ausgelegt und kann mit dem Adios Pro verglichen werden. Keine Grenzen, keine Zweifel, sondern nur pures kreatives, wissenschaftliches und technologisches Flair, vereint in einem Produkt. Der dreilagige LightstrikePRO-Schaum, die Energy Rods und Blades formen – gemeinsam mit maximalem Grip – eine gewinnbringende Kombination aus Komfort, Vertrauen und Stabilität.

Jetzt shoppen
Neu

Adizero Boston 10

Renne, als ob jeder Tag ein Raceday wäre.

Der Boston 10 eignet sich für schnelle Trainings und Wettkämpfe. Er bietet dir fortschrittliche Features, darunter leichtes Lightstrike Pro-Material – für optimale Stoßdämpfung – kombiniert mit einer robusten Lightstrike EVA-Zwischensohle und der anatomisch platzierten Carbontechnologie. Hierbei handelt es sich um leichte, biegesteife Energyrods, die noch schneller in ihre ursprüngliche Form zurückspringen. Der Vorteil des Boston 10 ist, dass er aufgrund des strapazierfähigen Lightstrike-Materials und der Continental-Außensohle besonders langlebig ist.

Jetzt shoppen

Wie alles begann

Der Nike Vaporfly ist der Schuh, mit dem der Carbon-Hype begann. Obwohl dies nicht der allererste Laufschuh mit einer Carbonplatte war, war es in der Laufwelt dennoch der Beginn einer Revolution. Die sagenumwobenen Modelle von Nike sind nach wie vor bei vielen Läufern beliebt. Aber welches Modell ist das richtige für dich?

ZoomX Alphafly NEXT%

Dieser innovative Wettkampf-Laufschuh eignet sich besonders für Mittel- oder Vorfußläufer sowie für schnelle Läufe über lange Distanzen. Eine durchgehende Carbonplatte sorgt gemeinsam mit dem ZoomX-Schaum und den Zoom Air-Pods für ein kraftvolles Erlebnis bei jedem Schritt.

Jetzt shoppen

ZoomX Vaporfly NEXT% 2

Auch wenn der Vaporfly NEXT% die Geschwindigkeit des Alphafly nicht erreichen kann, ist er ohne Zweifel einer der schnellsten Wettkampf-Laufschuhe der Welt. Der Vaporfly Next% ist Nachfolger des Nike Vaporfly 4% Flyknit und wurde entwickelt, um Marathon-Geschwindigkeitsrekorde zu brechen.

Jetzt shoppen

Die Konkurrenz schläft nicht

Auch der Laufartikel-Hersteller ASICS hat nach einem innovativen Weg gesucht, damit Läufer das Beste aus ihren schnellen Trainingseinheiten und Wettkämpfen herausholen können. Der MetaRacer war das erste Modell mit Carbonplatte für Marathondistanzen. Die Platte befindet sich zwischen der FLYTEFOAM-Zwischensohle sowie der Außensohle und interagiert mit der GUIDESOLE-Technologie.

MetaRacer

Der MetaRacer ist für deinen Renntag konzipiert. Während schnellerer Trainings kannst du auf den ASICS Metarun oder Metaride setzen. Die FLYTEFOAM-Zwischensohle gibt viel Energie zurück und sorgt für eine effektive Dämpfung, um den Druck auf die Füße zu verteilen. Der MetaRacer bietet bewusst weniger Dämpfung als durchschnittliche Wettkampfschuhe. Die Zwischensohle ist dadurch nicht ganz so hoch und du genießt viel mehr Bodenkontakt.

Jetzt shoppen

The limitless speed machine

HOKA war die erste Marke, die recht schnell auf die Nike-Schuhe reagierte. Die Geburtsstunde des Carbon X hatte geschlagen. Ein Modell mit den gleichen Prinzipien wie der Nike Vaporfly, aber viel langlebiger. Inzwischen hat HOKA mehrere Carbon-Modelle in die Kollektion aufgenommen. Wir stellen dir die neusten vor:

Carbon X2

Der HOKA ONE ONE Carbon X 2 ist ein neutraler Wettkampf-Laufschuh mit neuen Schaum-Technologien, einem geschmeidigen Obermaterial und einer Carbonplatte. In Team-Arbeit sorgen diese Features für einen komfortableren, harmonischeren Lauf. Mit dem HOKA ONE ONE Carbon X 2 bist du bereit, um viele Kilometer in rasantem Tempo zu verschlingen.

Jetzt shoppen

Rocket X

Geschwindigkeit, Reaktionsfähigkeit – aber auch Stabilität. Mit diesen Eigenschaften unterscheidet sich der HOKA ONE ONE Rocket X von anderen Wettkampfschuhen mit Carbon. Mit diesem neuen Modell kannst du 10 Kilometer einfach und schnell absolvieren oder vielleicht sogar einen PR auf der Halbmarathondistanz erreichen.

Jetzt shoppen

Ein großes Team

Puh, wir haben dir hiermit eine Menge Carbon-Laufschuhe vorgestellt, die im Moment erhältlich sind. Bei 21RUN findest du darüber hinaus auch Carbon-Laufschuhe anderer Premium-Marken, wie z.B. New Balance, Saucony und On. 

Saucony Endorphin Pro 2

Eine Carbonplatte ist nichts ohne den richtigen Schaumstoff, der sie umgibt. Saucony hat hierfür den PWRRUN-PB-Schaum entwickelt. Der Schaum verleiht mehr Dämpfung, damit du ein komfortables Tragegefühl genießt. Zudem ist der PWRRUN-PB rund 40% leichter als normales EVA-Material, das in vielen Allround-Laufschuhen eingesetzt wird.

Jetzt shoppen

New Balance FuelCell RC Elite

Der Elite v2 hat mehr Schaum in der FuelCell-Zwischensohle, wodurch sich die Höhe im Vorderfuß- und Fersenbereich erhöht. Das größere Volumen in der Zwischensohle ermöglicht es der Carbon-Platte, ihre Wirkung voll zu entfalten – für ein aggressiveres, schnelleres Gefühl.

Jetzt shoppen

On Cloudboom Echo

Der On Cloudboom Echo für Herren eignet sich ideal für Läufe ab einer Länge von 10 km, ist aber auch ein toller Partner für schnelle Marathonläufe. Da das Speedboard bei diesem Schuh mit Carbon-Material verstärkt wurde, ist die Energierückgabe noch höher. Du profitierst von einem nach vorne gerichteten Laufgefühl, zudem auch die abgerundete Sohle beiträgt.

Jetzt shoppen

Immer auf dem Laufenden bleiben! Abonniere jetzt unseren Newsletter, um keine exklusiven Aktionen, Produkt-Launches und News zu verpassen.